Automarke Opel Geschichte

Die Tradition der Automarke Opel reicht bis ins Jahr 1898 zurück und begann mit dem Bau des Opel-Patentmotorwagen System Lutzmann. In den 20er Jahren erlebte Opel seine erste große Blütezeit. Vom Modell Opel 4 PS Laubfrosch wurden zwischen 1924 und 1931 über 100.000 Fahrzeuge verkauft. Der Opel Laubfrosch wurde am Fließband produziert und setzte damit einen Meilenstein im deutschen Automobilbau.

      Opel Kadett L Super Automatik - Baureihe 1967-71

Opel Kadett L Super Automatik

Opel RAK2 Geschwindigkeitsweltrekord

1928 wurde mit dem Opel RAK2 der Geschwindigkeitsweltrekord aufgestellt. Das raketengetriebene Opel Versuchsfahrzeug erreichte eine Geschwindigkeit von 238 km/h. Zwei große Flügel, wie bei einem Flugzeug, stabilisierten das Opel Rekordfahrzeug bei der Rekordfahrt auf der Berliner AVUS.

Dauerbrenner Opel Rekord Oldtimer

Insgesamt rollten ca. 10 Millionen Opel Rekord vom Band. Von den 1950er Jahren bis ins Jahr 1986 stand der Markenname Opel Rekord für eines der erfolgreichsten Fahrzeuge Deutschlands. Neun verschiedene Karosserieformen begleiteten die lange Fahrzeuggeschichte der Opel Rekord Baureihen. Opel Oldtimer.

      Opel Rekord Oldtimer Fotos - Opel Blitz Logo

      Opel Rekord Kühler Opel Rekord Oldtimer Foto

Opel Kadett Kompaktklasse

Besonders mit der Modellreihe Kadett konnte Opel in Konkurrenz zu Volkswagen mit den Modellen VW Käfer und VW Golf in der unteren Mittelklasse und der Kompaktklasse punkten. Zum Beispiel der Opel Kadett B, von 1967–1971 produziert, macht auch heute als Oldtimer eine gute Figur.

 

Automarke Opel Autos

Marke Opel Kadett Logo Foto

Automobile aus Deutschland - deutsche Autos und Kfz. Die deutsche Automarke Opel hat eine lange Tradition - Opel Autofotos und Bilder - Automodelle und Baureihen deutscher Autohersteller. Fotos Opel Klassiker. Neuwagen und Gebrauchtwagen sowie Opel Oldtimer und Youngtimer. Seltene Autoteile und Bilder von Car Parts - das Opel Blitz Logo und weitere Detailansichten.

Copyright © 2008-2017. Alle Rechte vorbehalten.